Startseite > Blogwelt > Selbstbedienungsladen

Selbstbedienungsladen

Wie im letzten Beitrag geschrieben, bin ich in letzter Zeit aufmerksamer geworden, wie und wo im Internet sehr oft Urheberrechtsverletzungen – bewusst oder unbewusst – begangen werden. Es fällt mir jetzt auch öfters auf, dass auf Blogs bekannte oder weniger bekannte Themen verwendet werden, bei denen aber in der Fusszeile der ursprüngliche Ersteller weggelöscht worden ist. Noch krasser finde ich, wenn statt dem ursprünglichen Ersteller sogar der Name des Blogbetreibers eingesetzt wird. Ja gut, vielleicht hat er ein paar wenige Dinge im CSS verändert oder ein anderes Bild im Kopf eingefügt – aber das ist dann noch längst keine neue Entwicklung eines Layouts, sondern ist immer noch Kopie eines bestehenden. Warum man dem ursprünglichen Autor die „Credits“ verweigert – keine Ahnung. Wahrscheinlich will man vortäuschen, ach so gute HTML/CSS Kenntnisse zu haben.

Advertisements
Kategorien:Blogwelt Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: